Einstellungen

Projektpartner

Gemeinsam für den Luchs

Das Luchsprojekt Harz wurde im Jahr 2000 als gemeinsames Vorhaben des damaligen Umweltministeriums (heute Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz), des damaligen Landwirtschaftsministeriums (heute Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz) und der Landesjägerschaft Niedersachsen e.V. begonnen. Verantwortlich für die praktische Umsetzung des Projektes ist seither die Nationalparkverwaltung Harz.

Das Luchsprojekt Harz wird durchgeführt in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft und Energie Sachsen-Anhalt, dem Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz, dem Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt und den Niedersächsischen Landesforsten.